Hoffentlich kommt er gut an…

Durch Jens Berger konnte ich auf den Nachdenkseiten erfahren, dass der Mann, der sich auf Twitter selbst abgebildet hat, Mitarbeiter in der Covid-19-Arbeitsgruppe der Physikerin Viola Priesemann ist. Das ist die Arbeitsgruppe, die immer wieder mit besonders alarmistischen Modellrechnungen auffällt. Priesemann gehört zum erlauchten Kreis der Covid-Berater der Bundesregierung. Ihre Modellierungen sind einer der Begründungen für die Maßnahmen. Noch Fragen?

Wäre das nicht ein Lehrbeispiel für Pubertiere, wie gefährlich es sein kann, sich im Netz bildlich zu entblößen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: