Ohne Tiere

Bild: Christa P. Meist, cc-license

Aus dem Katalog des dw-shop der Welthungerhilfe über eine karierte Bluse:

„enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Knopf aus Perlmutt)“

Entsetzlich.

Ich bin mir nicht sicher,  ob in eher trockenen Gegenden selbst eine „faire“ Näherei genug einbringt für importierten Tofu oder Seitan. Die Näherinnen werden ihren Eiweißbedarf doch hoffentlich nicht tierisch decken müssen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s