Populismus

Auch wenn sie nichts sagen, können Wörter ganz schön viel zum Ausdruck bringen. Das Wort „Populismus“ zum Beispiel: die grandiose Selbstüberschätzung mancher Menschen mit Abitur, gepaart mit der Missachtung des Verstandes von Menschen, die klare und konkrete Aussagen als möglich und wünschenswert ansehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s