Von den Füßen auf den Kopf

1. Berichten wir von unserem Handeln.

2. Reden wir mal darüber, wie wir von unserem Handeln berichten.
3. Verständigen wir uns doch erst darüber, wie wir über die Berichte von unserem Handeln reden wollen.
4. Ich vergleiche jetzt mal, wie die sich darüber verständigen, wie sie über ihre Berichte reden wollen.
Zwanghaftes Abarbeiten dieser und weiterer denkbarer Reflexionsstufen führt weder zu einer Verbesserung der Handlungsfähigkeit noch zu zweckdienlicher Theoriebildung – nur zu Wortmüll.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s